Einfach besser beraten –
wir lassen Sie mit Ihren Fragen nicht alleine.

Kom­pe­tent, ver­trau­ens­wür­dig, unab­hän­gig

Um eine aus­sa­ge­kräf­ti­ge Ener­gie­be­ra­tung durch­zu­füh­ren, sind fun­dier­te Kennt­nis­se der ver­füg­ba­ren Heiz­sys­te­me, übli­cher Ener­gie­ver­bräu­che und dem Emis­si­ons­ver­hal­ten von Feu­er­stät­ten not­wen­dig. Es gibt zahl­rei­che Geset­ze, Ver­ord­nun­gen und Vor­schrif­ten, die den Bereich der Ener­gie­be­ra­tung berüh­ren. Durch mei­ne lang­jäh­ri­ge Erfah­rung im Mes­sen und Über­prü­fen von Hei­zungs­an­la­gen bin ich ein Gebäu­de­en­er­gie­be­ra­ter (HWK) des Hand­werks. Ich bera­te Sie kom­pe­tent, ver­trau­ens­wür­dig und vor allem pro­dukt­un­ab­hän­gig. Durch mei­ne Arbeit in Ihrem Wohn­ge­bäu­de bin ich mit Ihrer Anla­ge und Ihrem Gebäu­de bes­tens ver­traut. Ich las­se Sie mit Ihren Fra­gen nicht allei­ne und bera­te Sie ger­ne.

Bau­be­ra­tung

Bei Neu-, Um- und Aus­bau von Ihrem Zuhau­se ste­hen wir Ihnen ger­ne mit Rat und Tat zur Sei­te.

  • Hei­zungs­kon­zep­ti­on
  • Wahl der Abgas­an­la­ge

Umwelt­be­ra­tung

Wir sind der rich­ti­ge Ansprech­part­ner im spar­sa­men Umgang mit Ener­gi­en und dem Ein­satz rege­ne­ra­ti­ver Ener­gi­en.

  • Holz­hei­zung für Stück­holz und Pel­lets
  • Solar­ther­mie und Wär­me­pum­pen
  • Feue­rungs­tech­ni­sche Mes­sung mit über­prüf­ten Mess­ge­rä­ten
  • Erstel­len von Mess-Sta­tis­ti­ken
  • Bestim­mung des Abgas­ver­lus­tes von Hei­zungs­an­la­gen
  • Ener­gie­ein­spa­rung an Feu­er­stät­ten und Gebäu­den
  • Umwelt­ge­rech­tes Hei­zen

Ener­gie­be­ra­tung

Sie haben Fra­gen rund um das The­ma Ener­gie­ef­fi­zi­enz – wir bera­ten Sie ger­ne, indi­vi­du­ell und unab­hän­gig.

  • Ener­gie­dia­gno­se von Hei­zung und Gebäu­de
  • U-Wert­be­rech­nung (Wär­me­durch­gangs­ko­ef­fi­zi­ent)
  • Berech­nung und Nach­weis des pri­mä­ren Ener­gie­be­darfs
  • Voll­kom­men pro­dukt­neu­tra­le  Bera­tung rund um die Ener­gie­ein­spa­rung
  • Kos­ten­güns­tig und umwelt­scho­nend hei­zen mit Holz
  • Ener­gie­spar-Check
  • Aus­stel­len eines Ener­gie­aus­wei­ses für Wohn­ge­bäu­de